Folge uns:
15.03.2016

6. GV des Flimserstein Race Team

Herzlich Willkommen unseren Neumitglieder und unsere geehrten Athleten Herzlichen Glückwunsch!


15.03.2016

Das Flimserstein Wochenende (copy 1)

BSV-Cup Rennen in Samnaun, SST Mini Cup Final in Waltensburg und Migros Grand Prix in Savognin sind all die Rennen die das Flimserstein Race Team Podeste feiern durfte.

 

Nico Wehrli gewann beim BSV Cup in Samnaun überlegen mit drei Sekunden Vorsprung bei der Kategorie U12. Baldur Schmid glänzte mit einem dritten Platz am SST Mini Cup Riesenslalom und einem zweiten Platz in der Gesamtwertung in der Kategorie U9. Am Migros Grand Prix in Savognin konnten sich drei Athleten fürs Finale qualifizieren: Mauro de Almeida gewann das Rennen bei den Knaben 2003, Nico Wehrli belegte den zweiten Rang bei den Knaben 2004 und Alessia Wehrli wurde Vierte jedoch als dritt beste Schweizerin bei  den Mädchen 2003 holt sie sich auch noch ein Ticket für St. Moritz auf der WM Piste!

Herzliche Gratulation für die glanzvollen Leistungen all diesen Athleten.

Ranglisten


24.02.2016

Erfolgreichen zwei Wochenenden für das Flimserstein Race Team

  

BSV Cup St. Moritz Riesenslalom und Combi Race Speed

Das Flimserstein Race Team durfte mit 5 Athleten ins Engadin Reisen zusammen mit dem SST Surselva an den BSV Cup in St. Moritz. Bei schönen Wetter und Winterlichen Verhältnisse, wurden  auf der WM Piste, einem Riesenslalom und einem Combi Race Speed  ausgetragen. In den Top Ten klassierten sich: Alessia Wehrli  mit einem siebten und einem neunten Rang bei den Mädchen U14. Nico Wehrli wurde zweimal zweiter bei den U12. Laurin Seelig zehnter und neunter bei den Knaben U14.

SST Final in Disentis zwei Riesenslalom

Der Skiclub Disentis organisierte am vergangenen Sonntag das Final vom SST Cup mit zwei Riesenslaloms. Nach einer Nacht mit sehr starkem Schneefall mussten sie die Piste mit zahlreichen Rutscher und Helfer vom Neuschnee befreien. Eine tolle Arbeit wurde geleistet um danach eine bestpreparierte Piste zu bekommen. Petrus hat auch noch dazu geholfen und uns mit Sonnenstrahlen beglückt. Die Athleten vom Flimserstein Race Team meisterten die Herausforderungen souverän. Sie holten sich 6 Siegen und viele weitere gute Platzierungen.

 

Alessia und Nico Wehrli sowie auch Luca Boldini gewannen bei den U14 Mädchen, U12 Knaben und U14 Knaben in beide Rennen. Laurin Seelig wurde zweiter beim ersten Rennen und Mauro de Almeida dritter beim zweiten Rennen. Weitere Top Ten: Moritz Ziltener vierter und Gianluca als zehnter. 

Ranglisten


24.02.2016

Sedrun & LAAX die Rennlocation vom vergangenen Wochenende

Mit zwei Slaloms am Samstag starteten die U16 – U12 Fahrer beim Menzli Sport SST Cup in Sedrun.  Die Verhältnisse waren nicht ganz einfach, ständiger Schneefall und Starker Wind konnten unseren Athleten nicht abhalten top Platzierungen zu erreichen.  Nico Wehrli 2 x Zweiter. Lena Knight Vierte, Moritz Ziltener Vierter und Fünfter, Mauro de Almeida Sechster, Alessia Wehrli 2 x Siebter Platz.

 

Am Sonntag durfte das Flimserstein Race Team auf dem Crap Sogn Gion ihr Menzli Sport SST Mini Cup Rennen durchführen. Herzlichen Dank an die Bergbahnen Weisse Arena AG. Auch unsere ganz jungen Athleten haben voll überzeugt. Julian Ziltener konnte das Podest besteigen mit dem dritten Platz. Baldur Schmid wurde zweimal Fünfter, Till Gugler Siebter und Vierzehnter.

 


15.02.2016

High lights vom GP Mirgros in Davos

  

1. Platz Luca 2003
8. Platz Angus & 9. Platz Andrea bei den 2005
8. Platz Baldur bei den 2007
4. Platz Tamino bei den 2008
1. Platz beim Mini Race (ohne Podest) Cla 2009 

Weiter so!


13.01.2016

Gelungener Start am ZüriLeu Rennen in Obersaxen

Starkes Flimserstein Race Team am ZüriLeu Rennen in Obersaxen

 

Mit zwei Slaloms und zwei Riesenslaloms konnten in Obersaxen zwei wichtige Rennen für die U16 und U11 durchgeführt werden. Wiederum top organisierte Rennen und sehr gute präparierten Pisten, davon konnten alle Athleten von dieser Arbeit profitieren.

Unsere Athleten konnten mit den besten sehr gut mithalten und auch Podest Plätze erreichen.

Am ersten Tag belegten Laurin Seelig bei den U14 Knaben im Slalom den zweiten Rang, und Mauro de Almeida den fünften Rang

Am zweiten Tag belegte Nico Wehrli bei den U 12 Knaben im Slalom den zweiten Rang und auch bei den Minis U9 konnte Baldur Schmid das Podest besteigen mit einem hervorragenden dritten Rang im Riesenslalom.

 



 

 


27.09.2015

SST Sporttag 2015

Gelungener Auftakt für das Flimserstein Race Team

 

 

Heute, Sonntag 27. September, fand der 19. SST Sporttag im Sportzentrum Prau la Selva statt.

Wie immer war der Anlass gut organisiert und es nahmen etwa 260 Kinder von verschiedenen Skiclubs aus der Surselva teil. Die Kinder massen sich in den folgenden vier Disziplinen: Hindernislauf, 80 Meter Sprint, 60 Meter Sprint mit Hürden, Crosslauf und zum Abschluss noch ein Teamwettkampf. Die Kinder vom Flimserstein Race Team hatten viel Spass und leisteten einen tollen Einsatz welcher sich auch in sehr guten Resultaten manifestierte.

Ribh Januth wurde 3. bei den Mädchen U11, Angus Januth wurde vierter bei den Knaben U11. Lena Knight wurde 5. bei den Mädchen U12, Nico Wehrli wurde 2. bei den Knaben U12, Mauro de Almeida wurde 5. bei den Knaben U14. Die Rangliste findet ihr

 


Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s